• ov_dscf1273(1).jpg
  • ov_dscf1307.jpg
  • ov_p1040165.jpg
  • ov_p1040174.jpg
  • ov_p1040227(1).jpg
  • PICT0172.JPG
E-MailDruckenExportiere ICS

Zwei Zugvögel auf Pilgerfahrt durch Pakistan

Veranstaltung

Titel:
Zwei Zugvögel auf Pilgerfahrt durch Pakistan
Wann:
Sa, 17. März 2018, 19:00 h
Kategorie:
Überbündisch
Autor:
Udo Heijligen

Beschreibung

Ein Filmabend mit einführenden Vortrag, Musik und Podiumsgespräch

Die beiden Berliner Zugvögel Marcus Kuhn und Julian Busch haben eine außergewöhnliche und nicht ungefährliche Fahrt
in Pakistan unternommen. Sie haben die Möglichkeit wahrgenommen an einer Sufi-Pilgerfahrt teilzunehmen,
die sie zur heiligen Höhle nach Lahoot führte, ein Ort, der von den pakistanischen Sufis als zweites Mekka
bezeichnet wird.

Ziel vieler Pilger ist es durch die Entbehrungen der Wanderung und anderer mystischen Praktiken, Abstand von
ihrem „Ich“ zu nehmen (daher „Kill your Ego“, offizieller Titel der Veranstaltung) und sich dadurch Gott
besser annähern zu können. Über diese extrem anstrengende und zugleich exotische Wallfahrt, bei der die beiden pakistanische
Wüstengebiete bei Temperaturen bis zu 55 Grad Celsius durchwanderten, haben Marcus und Julian einen
einfachen und gleichzeitig sehr beeindruckenden Film gedreht,
den der Zugvogel am 17.03.2018, ab 19.00 einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen möchte. Um den Zuschauern den Sufismus, eine im Westen immer noch eher unbekannte Form des Islams,
zugänglicher zu machen, wird Prof. Dr. Jürgen Wassim Frembgen (Universität und Völkerkundemuseum München)
ein einführendes Referat zum Thema Sufismus halten.

Der renommierteste Experte für das Thema „Sufismus in Pakistan“ wird neben den beiden „Pilgern“
im Anschluss an den Film, im Rahmen eines Podiumsgesprächs ebenfalls als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Neben Film, Vortrag und Podiumsgespräch wird der Abend kulinarisch
(einfacher pakistanischer Imbiss) und musikalisch (Ahmat Anouseh mit Ensemble) umrahmt. Der Eintritt für diesen Abend ist generell frei, um eine freiwillige Spende wird jedoch gebeten!
Getränke wie üblich gegen Umlage! Der Spendenerlös der Veranstaltung soll einem Schulprojekt in Pakistan zur Verfügung gestellt werden,
zu dem Julian und Marcus persönlich Kontakt unterhalten. Mit Gruß & Ayen! Fuffi Michael Ruß Zugvogel dt. Fahrtenbund